Kontakt
Spenden
Kontakt Suchen
Spenden

Kitas und Kindergärten

Der Bedarf an Kitas wächst. Und mit ihm die Sorge von Eltern, einen Platz für ihre Kinder zu finden, der mehr als nur Betreuung und Aufsicht bietet: einen Ort, an dem Kinder Liebe und Aufmerksamkeit als elementare Werte erfahren. Kitas mit ausgeprägtem christlichen Profil erfüllen hier als Ergänzung zu den staatlichen Einrichtungen eine wichtige Funktion – nicht nur für Kinder und Eltern, sondern für die soziale und wirtschaftliche Stabilität der Gesellschaft insgesamt. Denn sie vermitteln Kindern von Anfang an die Gewissheit, als Gottes Schöpfung angenommen und getragen zu sein – und ein starker Halt bildet noch immer die wichtigste Bildungsvoraussetzung.

Darum fördern die WERTESTARTER* die Gründung von christlichen Kitas und Kindergärten.

Kita Waldoliono

Projektbeispiel

Waldkindergarten „Waldolino“

Der Verein Casa Credolino e.V. und der Waldkindergarten „Waldolino“ sind aus dem Bedürfnis entstanden, Kindern von klein auf ein Bewusstsein zu vermitteln, mit der Schöpfung bewahrend umzugehen. Denn nur was man kennt, liebt und schützt man.

Durch den Aufenthalt in der Natur werden Lebensfragen der Kinder direkt aus ihrer Lebenswelt initiiert. Jede sinnliche Erfahrung der Schöpfung in ihrer vollkommenen Schönheit ist eine Erfahrung, die in Beziehung zu Gott steht.

So treffen Natur und Glaube aufeinander. Deshalb ist die Grundlage dieser Kita- Konzeption, den Kindern auf möglichst vielfältige Weise unmittelbare Natur- und da- durch auch Glaubenserfahrungen zu ermöglichen.

Weitere Infos: www.waldolino.de