Kontakt
Spenden
Kontakt Suchen
Spenden
WERTESTARTER* werden

Wir wollen wachsen!

Mit Ihren Ideen – mit Ihrer Unterstützung – mit Ihrem Engagement. Helfen Sie uns, anderen zu helfen. Schließen Sie sich unserer Arbeit und so der christlichen Wertegemeinschaft für Bildung und Ausbildung der nachwachsenden Generation an.

Werden Sie jetzt zum WERTESTARTER*! Dafür gibt es viele Möglichkeiten:


Sie können die Arbeit der WERTESTARTER* unterstützen.

Wir freuen uns über Ihre Spende.

Spendenkonto
Stiftung für Christliche Wertebildung
Bethmann Bank
IBAN: DE59 5012 0383 0012 2576 71
BIC: GENODEM1BFG
Spendenzweck: Geschäftsstelle Berlin


Sie können mit Ihrem Namen die WERTESTARTER* unterstützen.

Gründen Sie einen Stiftungsfonds zugunsten eines konkreten Projektes: eines Kindergartens, einer Schule oder einer sozialräumlichen Jugendarbeit. So könnte etwa ein Stiftungsfonds für einen inklusiven Kindergarten Ihren Namen tragen.


Sie können Ihr Know-how als Golden Mentor einbringen

Die christliche Wertebildung soll eine Bewegung in Deutschland werden. Wir freuen uns deshalb über engagierte Christen, die sich mit ihren Gaben bei uns ehrenamtlich einbringen wollen. Gefragt sind Fachkräfte aus den Bereichen Bildung, Gründung von Einrichtungen, Pädagogik und Theologie …


Sie können sich an einem unserer bereits bestehenden Stiftungsfonds beteiligen.

Mit ihren Stiftungsfonds unterstützen die WERTESTARTER* Leuchtturm-Projekte zweckgebunden über mehrere Jahre, sammeln Spenden und begleiten sie konzeptionell. Eine Übersicht mit unseren Stiftungsfonds finden Sie
hier »


Sie können Botschafterin oder Botschafter der WERTESTARTER* werden!

Machen Sie sich eines unserer zahlreichen Projekte zur Herzensangelegenheit und werden Sie Teil der christlichen Wertegemeinschaft für Bildung und Ausbildung der nachwachsenden Generation.


» Helfen Sie uns,
anderen zu helfen.

Pr M Lv Preussen
Prinzessin Maria Luise von Preußen · Botschafterin der Stiftung für Christliche Wertebildung für die Musikschule Goldenes Lamm in Dresden

Ich bin sehr froh, in jungen Jahren an das Musizieren herangeführt worden zu sein und wünsche jedem Kind dieselbe Möglichkeit! Unabhängig von Herkunft und Geldbeutel.

Ich selbst habe das Klavier- und Geigespielen an einer Musikschule gelernt. Neben dem Beherrschen des Instrumentes lernt man so vieles mehr: Freude auszudrücken, aufeinander zu hören, Selbstbewusstsein, Kreativität, Konzentration.

Musik ist die Sprache, die jeder versteht. Musik ist das, was herauskommt, wenn das Herz aufgeht. Musik ist ein Geschenk des Himmels und eines an den Himmel zurück.

Timo Boecking
Timo Böcking, Musiker · Botschafter der Stiftung für Christliche Wertebildung
Als Künstler erlebe ich, dass Kultur und Werte sich bedingen. Es sind Errungenschaften, die wir durch intellektuelle und Herzensbildung bewahren und fördern müssen. Deswegen unterstütze ich die Arbeit der WERTESTARTER*.